Geh deinen Weg

JEDER GEHT SEINEN WEG

Und kein Weg gleicht dem anderen... Wir wissen das. Und trotzdem blicken wir rechts und links und schauen, wie sich andere auf ihrem Weg schlagen. Wenn wir etwas sehen, das uns gefällt, so wollen wir das in unser Leben integrieren. Mal gelingt uns das mehr, mal weniger. Doch oft passt es nicht wirklich, denn es ist nicht unser Weg.

Wir gehen alle gemeinsam, doch jeder geht letztendlich für sich. Deinen ureigenen Weg mit deiner eigenen Geschwindigkeit, deinem Fußabdruck und deinem Erfahrungsraum, dies gibt es nicht ein zweites Mal.

Wann fängst du an, diesen Weg zu ehren und wertzuschätzen? Wann lässt du dich nicht mehr auf andere Pfade locken? Wann erlaubst du dir, hinzufallen und wieder aufzustehen? 

Gehe deinen Weg und gib dich ihm ganz hin... dann wird er dich aufnehmen und leiten.