JAHRESGRUPPE 2022

Ein Jahr Selbsterfahrung in einer festen Gruppe

Gruppe von Menschen in der Jahresgruppe am Meditieren mit Soul Event

Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die in einer Gruppe an ihrer persönlichen Entwicklung arbeiten möchten.


 

Du sehnst dich nach Tiefe und Kontakt?

 

Du möchtest an deinen Themen in einem geschützten und regelmäßigen Rahmen arbeiten?

 

Du willst nicht nur ein "Seminar-Feuerwerk" sondern deine Flamme langfristig zum brennen bringen?

 

Dann kommt hier mein Angebot für dich, um Dranzubleiben und Weiterzumachen oder aber auch um Einzusteigen und neu zu starten.

 

"SOUL EVENT JAHRESGRUPPE - eine Gemeinschaft zum Wachsen"

Künstler Nedzo Nedzad Durakovic
Design Nedzad Durakovic

 

Eine Gruppe entwickelt eine unglaubliche Kraft, die den Einzelnen in seinem persönlichen Wachstum unterstützen kann.

 

Sehen und gesehen werden, Nähe und Distanz, Grenzen setzen und Grenzen spüren, bei sich sein und gleichzeitig die andren wahrnehme... dies sind die Spannungsfelder einer Gruppe, die nur im direkten Kontakt mit anderen Menschen erlebt werden können.

 

In diesem geschützten Raum sich neu erfahren, neue Arten des Miteinanders und des Kontaktes ausprobieren, alte Muster in Frage stellen und Beziehungen intensiver erleben.

 

Selbsterfahrungsübungen und Körperarbeit unterstützen, um tiefer im eigenen Körper anzukommen und den Kontakt zu sich und den anderen neu zu gestalten.

 

Inhaltlich bewegen wir uns an diesen fünf Wochenenden auf dem Heldinnenweg. Wir gehen tiefer auf folgende die Fragen ein:

 

  • Was will ich vom Leben?
  • Was zieht mich? Wie lautet meine Vision und meine Lebensziele?
  • Warum setze ich nicht das um, was ich wirklich will?
  • Wie verhindere ich mein gutes Leben?
  • Wie sieht mein inneres Team aus?

 

 


Wobei kann die Jahresgruppe dich unterstützen?

  • Förderung der eigenen Selbstfürsorge
  • Tieferes Verständnis der inneren Muster
  • Umgang mit Hoffnungen, Befürchtungen und Widerstand
  • Kultivierung einer mitfühlenden und mitfreudigen Sicht auf sich selbst und andere
  • Integration von biographischen Prägungen
  • Aufbau von Achtsamkeit und Gelassenheit
  • Umgang mit schwierigen Situationen (z.B. Tod, Krankheit, Einsamkeit, Kränkung etc.)

Termine für die Jahresgruppe

 

1. Wochenende: 24. - 27. November 2022

 

2. Wochenende: 9. - 12. Februar 2023

 

3. Wochenende: 11. - 14. Mai 2023

 

4. Wochenende: 21. - 24. September 2023

 

5. Wochenende: 16. - 19. November 2023


Zeiten an den Wochenenden

Donnerstag:

 

Anreise ab 16.00 Uhr

17.30 - 19.00 Uhr gemeinsames Abendessen: 

19.00 - ca. 22 Uhr Gruppenzeit

 

Freitag und Samstag:

 

08.00 - 09.00 Uhr gemeinsames Frühstück

09.30 - 13.00 Uhr Gruppenzeit

13.00 - 15.30 Uhr gemeinsames Mittagessen und Pause

15.30 - 19.00 Uhr Gruppenzeit

19.00 - 20.00 Uhr gemeinsames Abendessen

20.00 - ca. 22 Uhr Gruppenzeit

  

Sonntag:

 

08.00 - 09.00 Uhr gemeinsames Frühstück

09.00 - 09.30 Uhr gemeinsames Aufräumen

09.30 - 12.00 Uhr Gruppenzeit

12.00 - 13.00 Uhr gemeinsames Mittagessen

 

ca. 14.00 Uhr   Abreise


Kosten für die Wochenenden

 

Seminarbeitrag: 270 Euro pro Wochenende (Do.-So.) inkl. Material 

Die Unterkunft muss separat gezahlt werden. Kosten liegen bei ca. 90 Euro pro für das Wochenende. Alle Wochenenden finden in einem kleinen, wunderschönen Seminarhaus im Dreieck Köln - Bonn - Siegen (Windeck) statt. Der genaue Ort wird bei Anmeldung bekanntgegeben.

 

Die Verpflegung wird gemeinsam eingekauft und nach Beleg abgerechnet. Erfahrungsgemäß sind das ca. 60 Euro pro Wochenende.

Teilnahmevoraussetzung und weitere Infos

Die einzige Voraussetzung für die Teilnahme an den einzelnen Termine der Jahresgruppe ist die innere Bereitschaft, sich für Wachstum zu öffnen.

 

Durch meine langjährige Erfahrung als Seminarleiterin für die Heldenreise nach Paul Rebillot und Körpertherapeutin (HP Psych) fliessen vielfältige Methoden ein, um den Prozess an den Wochenenden zu schärfen und zu vertiefen. Rituelle Gestalttherapie, Körperarbeit und Bioenergetik, Hypnose, Kunst- und Theatertherapie sowie schamanische Elemente und Energiearbeit aus dem Shiatsu und der TCM werden in individuell in die einzelnen Wochenenden einfließen. Neben vielen Übungen zur Selbsterfahrung wird es auch theoretischen Input geben, um das Erfahrene auch kognitiv zu verstehen, einzuordnen und damit du auch etwas lernen kannst.

 

Hast du Lust bekommen? Dann melde dich noch heute an.

 

Nach deiner Anmeldung oder wenn wir uns noch nicht kennen auch gerne davor, erfolgt ein kurzes Gespräch per Zoom.

Die SOUL EVENT Jahresgruppe hat eine begrenzte Teil­nehmer­zahl - bitte rechtzeitig anmelden.

Jetzt anmelden:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Hier ist ein Geschenk für dich!

Download
Fragebogen Zeit fuer dich.pdf
Adobe Acrobat Dokument 901.2 KB